Hier also die Verteilerseite zu den einzelnen Arbeitsproben, aber bisher sind nur die Beispiele zu Werbung und Uni da bzw. eingefügt. Vielleicht folgt sogar irgendwann der ein oder andere literarische Erguß.
So oder so, die Seite wird in unregelmäßigen Abständen aktualisiert.

WERBUNG

Central PKV
Pitchidee für eine prvate Krankenkasse, bestehend aus fünf Printanzeigen und zwei Spotskripts. Natürlich nicht realisiert worden.

Pelikan
TVC komplett aus dem Computer. Und aus meinem Kopf.

L’Oréal Men Expert
Zwei Alternativanzeigen “Offizieler Pflegeausrüster der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft”.

Echter Nordhäuser
“Alles, was echt ist.” Die Originalideen.

Saarländischer Rundfunk
Die kleinste Sendeanstalt der ARD wollte sein neues Programmschema bewerben. Hier mein Vorschlag dazu, bestehend aus drei Plakatmotiven und zwei Funkspots.

bartblau

TEXTE
Eher wissenschaftlich, ziemlich lang. Spanne so zwischen Uni-Hausarbeiten und Essayversuchen. (Wie das mit der Einbindung eines pdf-Downloads funktioniert weiß hier nicht zufällig jemand? Wenn das mit wp.com überhaupt geht.)

Kunst und Konsum
Wahrscheinlich im Jahr 2002 entstandene Hausarbeit für das Philosophie-Grundstudium, die sich mit dem Verhältnis von Kunstproduktion, -distribution und -konsum im 20. Jahrhundert unter Berücksichtung der politischen Rahmenbedingungen auseinandersetzt.

Über Francis Bacon, Neu-Atlantis
Meine allererste Hausarbeit im Studium überhaupt, damals noch ohne eigenen Computer geschrieben. Thema ist die Vergegenständlichung der Macht am Beispiel der hier genannten Renaissance-Utopie.

Zu: Harold Adams Innis
Einleitungsloser Einstieg in Denken und Theorie des Lehrers von Marshall McLuhan. Ziemlich kurz, nicht ganz schmerzlos.

Die Bahn kam
Implikationen einer Erfindung: Wie die Eisenbahn das Leben der Menschen veränderte, schlug sich nicht zuletzt in der damals zeitgenössischen Literatur nieder.

ARTIKEL / POSTS (anderswo)

Ich habe über den ersten, den zweiten und den dritten Tag der re:publica ’09 berichtet. UPDATE: Ich schreibe jetzt regelmäßig auf sounds-like-me.

hesp12157778731
Über-Ich

Nähere Infos zur Person finden Sie auf meinem XING-Profil.
Or for infos in English please take a look at my CV on LinkedIn.

Diese Website (nicht zu verwechseln mit Webseite) ist in memoriam alte Rechtschreibung verfasst. Die Schweigeminute können Sie sich allerdings sparen.


ACHTUNG!

Dieses Blog wird nur noch als Archiv genutzt. Die neue Adresse lautet http://drikkes.com, sonst hat sich wenig geändert. Bitte in Blogrolls, RSS-Readern u. ä. aktualisieren. Danke!

Archive

I’m on

Ich schreibe auch auf

Hendrik Spree's Facebook Profile
Creative Commons License
Add to Technorati Favorites
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blogverzeichnis

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 99 Followern an

%d Bloggern gefällt das: